Stressfrei Fliegen - Ein Flugbegleiter hat uns seine besten Tipps verraten

Ein Flugbegleiter einer großen US-Airline, nennen wir ihn SkyGuy :), beantwortete vor Kurzem auf "reddit" einige Fragen zum entspannten Reisen im Flugzeug. Diese Weisheiten wollten wir euch nicht vorenthalten...

Fliegen mit Baby

Es ist eine Sorge, die alle Eltern heimsucht: Wie hält man seine Kinder glücklich und verhindert, dass sie während eines langen Fluges alle anderen Passagiere stören?

Unser Flugbegleiter hat einige ausgezeichnete Ratschläge. Er versicherte auch, dass Eltern die Crew natürlich jederzeit ansprechen könnten, wenn sie etwas für ihre Kleinen bräuchten (etwa für den Druckausgleich). Er rät definitiv davon ab, im Flugzeug nach Milch zu fragen. "Unsere wollen sie nicht, vertrauen sie mir." Aber wenn es darum geht, etwas aufzuwärmen oder abzukühlen oder die Kinder zu unterhalten, sei er natürlich bereit, zu helfen.

Zudem sei es gut, zu Beginn des Fluges die Kinderschuhe auszuziehen, da diese dann weniger geneigt seien, in den Sitz vor ihnen zu treten. In der Regel fliegt SkyGuy gerne mit Kindern und tut alles dafür, dass sie Spaß haben, besonders wenn sie unbegleitet fliegen.

von Katrin